Nur für Mitglieder:

Strom aus der Region!

 

Ab sofort können die Mitglieder der        
Regionalstrom Franken eG Strom aus der Region beziehen!


 Unser Partner N-ERGIE Aktiengesellschaft öffnet den Gewerbekundentarif STROM REGIONAL auch für Haushalte der Genossenschaftsmitglieder. Das Produkt stammt zu 100 Prozent aus regionalen Energieerzeugungsanlagen in Nordbayern, ein Teil davon auch aus Anlagen unserer Mitglieder. Die regionale Herkunft wird vom TÜV Rheinland zertifiziert. 

 

Die Regionalstrom Franken eG hat einen Rahmenvertrag mit der N-ERGIE abgeschlossen, der exklusiv unseren Mitgliedern das neue Produkt bietet. Sollten Sie noch kein Mitglied der Genossenschaft sein, finden Sie hier den Beitrittsantrag.

 

Attraktives Produkt

 

Der Regionalstrom stärkt nicht nur die regionale Wertschöpfung und unterstützt die Energiewende in der Region um Nürnberg, sondern ist auch noch preislich äußerst attraktiv. Der reine Energiepreis liegt bei 5,44 ct/kWh, der jährliche Grundpreis je Lieferstelle 54,00 €. Hinzu kommen rund 17 ct/kWh an Steuern, Netzentgelten und Umlagen sowie rund 24 € pro Jahr für die Messung. Weil das Produkt auf dem Gewerbekundenprodukt aufbaut, haben Sie volle Transparenz. Die vom Energieversorger nicht zu beeinflussenden Produktbestandteile werden gesondert auf der Rechnung ausgewiesen. Die Netzentgelte und Konzessionsabgaben können von Ort zu Ort variieren, sind aber bei jedem Stromlieferanten gleich. In Ihren persönlichen Vertragsunterlagen erhalten Sie aber natürlich eine genaue Aufschlüsselung.

 

Genossenschaft fördern

 

Mit Ihrem Strombezug fördern Sie außerdem die Genossenschaft. Im Rahmenvertrag konnten wir trotz des konkurrenzfähigen Preises vereinbaren, dass die Genossenschaft für jede von Ihnen verbrauchte Kilowattstunde 0,5 ct erhält. Ein wichtiger Beitrag um die jährlichen Kosten der Genossenschaft zu decken. Denn Jahresabschluss durch den Steuerberater und die Genossenschaftsprüfung müssen auch finanziert werden, wenn Vorstand und Aufsichtsrat ehrenamtlich arbeiten.

 

Wie werden Sie Kunde?

 

Unten finden Sie das Auftragsformular, die Vertragsbedingungen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und ein Beiblatt zu den Preisbestandteilen. Die Kündigung ihres bestehenden Stromliefervertrags übernimmt die N-ERGIE, die Ihnen eine Auftragsbestätigung und den Beginn der Lieferung mitteilen wird. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt ein Jahr, bei einer Änderung des reinen Strompreises haben Sie aber ein Sonderkündigungsrecht von nur einem Monat.

 

Bei Fragen erreichen Sie die Genossenschaft per Mail unter info@regionalstrom-franken.de oder das Servicetelefon der N-ERGIE erreichen Sie unter 0800- 2716440.

 

Download
Auftragsformular - STROM REGIONAL
Auftragsformular - STROM_REGIONAL.pdf
Adobe Acrobat Dokument 602.8 KB

Download
Allgemeine Geschäftsbedingungen
LowRes_16011_AGBs_strom_geschaeftskunden
Adobe Acrobat Dokument 48.9 KB